Meine Tochter geht seit ca. 2 Jahren in der Integrativen Kindertagesstätte Knirpsenland zur Ergotherapie bei Melanie. Ihr gefällt es dort sehr und sie geht immer gern hin. Da meine Tochter ein sehr aufgewecktes Mädchen ist, hat sie durch die Ergotherapie trotz alledem den Umgang damit gelernt. Ihr fällt es außerdem schwer sich auf eine Sache zu konzentrieren, durch die Ergotherapie wurde ihr durch viele verschiedene Übungen geholfen, dies zu verbessern.

Die Ergotherapie kommt seit einem halben Jahr zu mir zum Hausbesuch. Ich leide an Parkinson und hatte im Oktober 2016 einen Schlaganfall. Seitdem konnte ich meine rechte Hand nicht mehr benutzen. Mein Zeigefinger war steif. Nach dem intensiven Training und erteilten Hausaufgaben von meinen Ergotherapeuten, ist es ein Wunder, dass ich meine rechte Hand nun wieder vollständig benutzen und bewegen kann. Ich danke Ihnen für die tolle Betreuung und sehr guten Erfolge.

Liebes Ergo-Team, seit 7 Jahren unterstützt ihr meine Mutter mit Massagen und Übungen ein wenig mobil zu bleiben. Vielen Dank für die gute Kommunikation, eure Unterstützung und das ein oder andere offene Ohr. Beste Grüße und macht weiter so! Birgit Klinghammer

Mein Name ist Monika Walter ,bin seid 2013 an ALS erkrankt und bin in Behandlung in der Ergotherapie der AWO in Rudolstadt ab den August 2015. Bin sehr zufrieden mit den Service und den netten Mitarbeitern und der Leiterin Frau Adam die immer mit einer netten E-mail zurück schreibt wenn man eine Anfrage hat da ich leider auch meine Sprache durçh diese Krankheit verloren habe. Würde diese Praxis nur wärmsten empfehlen da stimmt Alles.

Vielen Dank an Melanie Adam, die unsere Kinder über einige Jahre bereut hat und somit einen guten Start in die Schule mit ermöglicht hat. Glg Jürgen und Susan Reymann

Meine neunjährige Tochter erhält wegen mehrerer Erkrankungen seit anderthalb Jahren Ergotherapie bei Frau Adam. Obwohl die Therapie manchmal auch anstrengend für meine Tochter ist, freut sie sich jede Woche auf den Termin und geht anschließend motiviert und gut gelaunt zur Schule. Auch wenn Frau Adam mal persönlich verhindert ist, gestaltet sich die Vertretung durch andere Therapeuten aus dem Team reibungslos. Ich finde es toll, dass die Eltern regelmäßig über Fortschritte oder auch Auffälligkeiten informiert werden. Auch der Informationsaustausch zwischen Ergotherapie und anderen Therapeuten, Ärzten oder Lehrern funktioniert prima, sollte dies einmal nötig sein. Kurz gesagt, wir sind mit der ergotherapeutischen Betreuung durch Frau Adam und ihr Team rundum zufrieden! Familie S.